Oktober 2010

Janosch - liebenswert und bitterböse

Man kennt die liebenswerten Kinderbuchgeschichten von Janosch... Tiger, Bär und Tigerente und viele andere Figuren, die sich im oh wie schönen Panama tummeln. Dass er aber auch bitterböse Bilder gezeichnet hat, kennt man von ihm weniger.

Durch traumatische Erlebnisse in seiner Kindheit geprägt, nimmt er vor allem die katholische Kirche aufs Korn und trifft dabei genau ins Schwarze.

Die Ausstellung im Ludwig Museum in Oberhausen zeigte beide Seiten des Künstlers.

Herzlich willkommen

auf den Webseiten von

PoART. Hier findet Ihr Informationen zu meiner Art von Art, zu meinen Ausstellungen und zu Kunsterlebnissen der letzten Jahre. Heiteres und Informatives, Provozierendes und Nachdenkliches, Anregendes und Augenzwinkerndes.