November 2014

Die phantastischen Bildhauer aus Zimbabwe

Da wollte ich schon seit vielen Jahren mal hin: Galerie Schnaake in Münster-Hiltrup. Denn die phantastischen Skulpturen der Künstler aus Zimbabwe haben mich schon 2003 bei einer Ausstellung in einem riesigen Park vor den Toren Kapstadts begeistert. Aber bekanntlich ist das, was direkt vor der Haustür liegt, häufig weiter entfernt als die exotischsten Ziele. So auch in diesem Falle. Aber dann haben wir – meine Frau und ich – es doch noch einmal geschafft. Und ich kann nur sagen: Es hat sich gelohnt. Die tollen Formen und Oberflächen begeistern. Die Ausstellung selber ist liebevoll arrangiert. Wer noch nicht da war, sollte der Galerie mal einen Besuch abstatten.

 

Hier ein paar Beispiele aus Kapstadt:

Herzlich willkommen

auf den Webseiten von

PoART. Hier findet Ihr Informationen zu meiner Art von Art, zu meinen Ausstellungen und zu Kunsterlebnissen der letzten Jahre. Heiteres und Informatives, Provozierendes und Nachdenkliches, Anregendes und Augenzwinkerndes.