Juli 2010

Das RuhrAtoll

 

Auch der Essener Baldeneysee wartete 2010 mit einem Großereignis auf: Das RuhrAtoll präsentierte mehrere spektakuläre Kunst-Inseln, die man per Tretboot "erfahren" konnte. Das haben wir uns natürlich nicht entgehen lassen.

Unter dem Motto "Kunst ist Energie - Energie ist Bewegung" entstanden die verschiedenen Atolle...

...kontemplativ wie das Teehaus von Kazuo Katase und Michael Wilkens

...naturwissenschaftlich wie der ICEBERG von Andreas Kaiser und dem Physiker Lars Kindermann

...ironisch augenzwinkernd wie das "Projekt zur Rettung natürlicher Ressourcen" von Iliya und Emilia Kabakov

...politisch wie das U-Boot von Andreas M. Kaufmann und Hans U. Reck.

 

Darüber hinaus ergänzte eine Ausstellung der eingereichten Modellentwürfe den Event, die allerdings nicht alle realisiert worden sind.

Herzlich willkommen

auf den Webseiten von

PoART. Hier findet Ihr Informationen zu meiner Art von Art, zu meinen Ausstellungen und zu Kunsterlebnissen der letzten Jahre. Heiteres und Informatives, Provozierendes und Nachdenkliches, Anregendes und Augenzwinkerndes.