5. April 2022

Die neue Neue Nationalgalerie

Wer als Kunstinteressierte/r Berlin besucht, kommt an der Neuen Nationalgalerie nicht vorbei. Die einfühlsame Sanierung des historischen Mies-van-der-Rohe-Tempels durch David Chipperfield darf man ohne Umschweife als sehr gelungen betrachten.

Hier einige Bilder vom großzügigen Außenbereich und dem Innenhof mit Skulpturen, der nicht zur aktuellen Ausstellung gehörte.

Auch die erste Ausstellung nach der 6-jährigen Sanierung war ebenfalls sehenswert und hervorragend kuratiert.

„Die Kunst der Gesellschaft“

präsentierte 250 Gemälde und Skulpturen aus den Jahren 1900 bis 1945. Die Werke aus der Sammlung des Museums reflektierten eindrucksvoll die gesellschaftlichen Prozesse einer bewegten Zeit – unterstützt durch höchst informative Kommentare, die das Verhältnis von Kunst und Gesellschaft eindrucksvoll dokumentierten.

Herzlich willkommen

auf den Webseiten von

PoART. Hier findet Ihr Informationen zu meiner Art von Art, zu meinen Ausstellungen und zu Kunsterlebnissen der letzten Jahre. Heiteres und Informatives, Provozierendes und Nachdenkliches, Anregendes und Augenzwinkerndes.